1. März 2017

Inszenierung des Butterbrotes

Auch in diesem Jahr wird Thüringen wieder auf der ITB sein und hat sich im Bereich Influencermarketing etwas ganz besonderes einfallen lassen. Jeweils Mittwoch und Donnerstag sowie Samstag findet von 14:00 bis 16:00 Uhr am Thüringenstand ein kleines Blogger Meet and Greet in der Halle 11.2 statt. Neben einem Gastgeschenk mit allerlei Thüringer Besonderheiten, wird es eine Führung über den Stand und eine kleine kulinarische Verköstigung geben. 

Ein besonderes Highlight des Meet and Greets wird die Inszenierung des Butterbrotes sein. Dabei wird Foodbloggerin Meeta K.Wolff, die eine Expertin in Sachen Foodstyling ist, einen kleinen Workshop geben, wie man mit geringsten Mitteln das perfekte Social Media Bild schießt. Alle Zutaten vom Brot bis zum edlen Teller werden hierbei aus Thüringer Manufakturen stammen. 

Sämtliche Bilder, die während der Aktion in die Social Media Kanäle hochgeladen, auf die Thüringen entdecken und die Tischkultur Seiten verlinkt und mit den Hashtags #zutisch und #itb_thue versehen werden, nehmen automatisch am Gewinnspiel teil.

Zu gewinnen gibt es ein sommerliches 3-Gängemenü mit Weinprobe auf der romantischen Terrasse des Weingut Zahns an der Saale mit anschließender Mondscheinschlauchbootfahrt im Monat Juli inklusive Übernachtung in einem ortsansässigen Premium Hotel im Thüringer Saaletal. 

Für alle Interessierte können ITB Tagespässe und Essensgutscheine organisiert werden. 

Ansprechpartner:
 
Johanna Rothhardt
Social Media Manager / Bloggerrelations
Thüringer Tourismus GmbH
Tel. +49 361 3742-254
 
Elisa Curth
Thüringer Tourismus GmbH
Online Marketing / Bloggerrelations Werkstudentin
Tel. +49 361 3742-242



Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Johanna Rothhardt
Thüringer Tourismus GmbH