Menü

Fachforum nachhaltige (Tourismus-) Mobilität in ländlichen Räumen

18. Januar 2017
Aktuelle Informationen zum Corona-Virus / COVID-19 finden Sie hier.

Der Ö.T.E. – Ökologischer Tourismus in Europa e.V. veranstaltet gemeinsam mit Fahrtziel Natur – der Kooperation von BUND, NABU, VCD und Deutscher Bahn – sowie dem Verbände-Arbeitskreis „Nachhaltiger Tourismus“ am Freitag, den 10. Februar 2017 in der DB Zentrale in Frankfurt das Fachforum „Nachhaltige (Tourismus-) Mobilität in ländlichen Räumen“.

Das Fachforum will sich mit den Fragen beschäftigen, wie die nachhaltige Mobilität im Tourismus verbessert und in ländlichen Regionen dauerhaft sichergestellt werden kann. Wie sieht ein bedarfsgerechtes nachhaltiges Mobilitätsangebot aus? Wie können die dafür notwendigen zusätzlichen Finanzmittel aufgebracht werden? Wie ist die notwendige Zusammenarbeit der beteiligten Akteure aus Tourismus, Landkreisen und Verkehrsbetrieben am besten zu bewerkstelligen? Das Fachforum will Impulse und Anregungen für die regionale Weiterentwicklung des Mobilitätsangebotes geben, Praxiserfahrungen aus anderen Regionen vermitteln und Raum für Diskussionen und die Vertiefung von Umsetzungsstrategien bieten.

Ihre Anmeldung wollen Sie bitte bis zum 06.02.2017 vornehmen.

 

Weitere Informationen und Anmeldung: hier

 

 


Autorin: Elfriede Grabe
Thüringer Tourismus GmbH
Marketing Manager
E-Mail: e.grabe@thueringen-entdecken.de
Telefon: +49 361 3742211
Telefax: +49 361 3742299
Kategorien: Best Practice · Nachhaltigkeit · Regionen · TTG
Kommentarbereich einblenden Kommentarbereich ausblenden

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Teilen über:

Weitere Artikel



Impressum  ·   Datenschutzerklärung  ·   Thüringen entdecken  ·   Presse  ·   Leitlinien  ·   Login