3. November 2016

Zertifizierte Natur-und Landschaftsführer treffen Gastgeber

Zu einem Workshop trafen sich am Mittwoch, 26.10.2016, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer der Region mit Betreibern kleiner und größerer Gastgeberbetriebe zu einem ganztägigen Erfahrungsaustausch in der Wanderherberge „Alter Bahnhof“ in Schleusingerneundorf. Eingeladen hatten der Thüringer Heimatbund e.V., der in diesen Tagen 14 neue Natur- und Landschaftsführer ausgebildet hat und die Thüringer Tourismus GmbH (TTG). Als Impulsgeberin der Gastgeberseite referierte Elisabeth Pauli aus Limbach, die überzeugend und authentisch ihre Praxis der Gästebetreuung vorstellte und das mit praktischen Beispielen untermalte. Roland Holland-Letz, ein erfahrener Natur- und Landschaftsführer, erzählte aus seiner Praxis als Wanderführer, analysierte die Möglichkeiten und Grenzen der eigenen Tätigkeit und berichtete abschließend über seine Erfahrungen mit Wandergruppen. Den dritten Impuls gab Christiane Pfaff von der TTG, die aktuelle Trends des Gästeverhaltens und der Gästewünsche darlegte.

Ihre Ansprechpartnerin: 

Thüringer Tourismus GmbH 
Christiane Pfaff  
Tel: +49 361 3742258
pfaff@thueringen-tourismus.de

 

 

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Profilbild von Elfriede Grabe
Elfriede Grabe
Thüringer Tourismus GmbH