2. November 2016

Stempelstellen entlang des Lutherweges

Ergänzende Informationen zum Lutherweg – Abfrage der Stempelstellen

Die 1. Auflage des Pocket-Guide „Auf Luthers Spuren.“ (Touren-Tipps für Wanderer, Radfahrer und Pilger) wurde – nicht zuletzt wegen seiner kompakten Größe – gern und oft von Gästen mitgenommen und als Informationsmedium zum Lutherweg, den Lutherstätten und Ankerorten genutzt. Im Umschlagteil des Guides befindet sich ein Stempelpass für die Etappen des Lutherweges in Thüringen. 

Konkrete Informationen zu den Stempelstellen werden zukünftig auf der Website www.lutherland-thueringen.de sowie in der App „Luther to go“ als POI „Stempelstelle“ dargestellt.

Hierzu benötigen wir Ihre Zuarbeit mit den erforderlichen Daten:

  • Adresse der Stempelstelle
  • Telefon, E-Mail, Website 
  • Öffnungszeiten 2017
  • ggf. weitere Bemerkungen

Zuarbeiten bis zum 11. November 2016 an:

 

Ihre Ansprechpartnerin: 

Thüringer Tourismus GmbH 
Christiane Pfaff  
Tel: +49 361 3742258
pfaff@thueringen-tourismus.de

 

Bitte binden Sie unbedingt Ihre Luther-Partner vor Ort ein, damit wir möglichst alle Stempelstellen am Lutherweg in Thüringen vollständig erfassen und darstellen können.




Kommentare




  1. Guten Tag Frau Grabe und Frau Pfaff,

    anbei melden wir uns auch als Stempelstelle am Lutherweg an. Wir haben einen sehr schönen Siegelstempel der Stadt Gotha, der bei Pilgern (Luther, Via Romea, Via Regia, Ökum. Pilgerweg) sehr beliebt ist. Sehr gern lassen wir auch einen Lutherstempel nach Ihrer Vorlage anfertigen. Ich freue mich auf die Zuarbeit.
    Bei Rückfragen stehen wir Ihnen sehr gern zur Verfügung. MfG Chr. Petters

    1. Sehr geehrter Herr Petters,
      vielen Dank für Ihre Anfrage. Selbstverständlich können Sie Ihren Stempel nutzen. Ein extra angefertigter Stempel ist nicht notwendig, um als Stempelstelle zu fungieren.
      Mit freundlichen Grüßen
      Elfriede Grabe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor

Sabine Vater
Thüringer Tourismus GmbH

Ähnliche Artikel