29. September 2016

Offener Ideenwettbewerb geht in die 2. Runde

Die Crowd Innovation Kampagne für das Tagungsland Thüringen ist in eine zweite Phase gestartet. Auf der Plattform “Innovationskraftwerk” läuft der Ideenwettbewrb nun bis 23. Oktober 2016. Auch in dieser Phase können Ideen für ein innovatives Tagungskonzept eingereicht werden und ein Sonderpreis im Wert von 3.000 Euro gewonnen werden.

 

So geht´s:

  1. Kostenlos im Innovationskraftwerk registrieren und einloggen
  2. Mit dem “Thüringer Tagungsbaukasten” erfahren, welche Ideen gesucht werden
  3. Preis, Zeitplan und Bewertungskriterien beachten
  4. Idee einreichen und Sonderpreis “Überall kann jeder, nur Thüringen kann mittendrin!” gewinnen

 

 

PS: Auch in Österreich sind die Chancen und Potentiale, die durch eine Crowd Innovation Kampagne ausgeschöpft werden können, schon bekannt. Die Österreichische Bundesbahn (ÖBB) hat nun auf einer eigenen Plattform ihre “Innovation Challenges” gestartet.  Die ÖBB ruft hier auf, über wichtige Themen im Kundenforum zu diskutieren und eigene innovative Ideen bei den jeweils aktuellen Innovation Challenges einzureichen.




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Profilbild von Wencke Steg
Wencke Steg
Thüringer Tourismus GmbH