20. September 2016

Veranstaltungsmeldungen

Veranstaltungsmeldungen, die auf der Webseite der Thüringer Tourismus GmbH angezeigt werden, können weiterhin direkt über die Mediengruppe Thüringen, neuer Herausgeber des t.akt Magazins, eintragen werden. 

Dabei melden Sie Ihre Veranstaltung einmal an die Mediengruppe Thüringen, Herausgeber des t.akt Magazins sowie an einen Vertreter der Thüringer Tourismus GmbH, und erhalten die Möglichkeit auf folgenden Internetseiten/Printprodukten präsent zu sein.  

Form der Zuarbeit:

Ihre Veranstaltungsdaten übermitteln Sie per E-Mail an: redaktion@takt-magazin.de. Parallel dazu senden Sie bitte auch ihre Daten in cc an: rothhardt@thueringen-tourismus.de. Achten Sie bei der Übermittlung der Informationen auf Richtigkeit und Vollständigkeit der Veranstaltungsdaten. Die mitgeteilten Veranstaltungsdaten müssen, um im Veranstaltungskalender aufgenommen zu werden, den Mindestanforderungen entsprechen, eine touristische Bedeutung aufweisen sowie einen öffentlichen Charakter besitzen.

Die Mindestanforderungen lauten:

  • aussagekräftiger Veranstaltungstitel,
  • vollständiges Datum (Tag, Monat, Jahr) mit Uhrzeit,
  • Veranstaltungsort (PLZ, Ort)
  • Locationinformationen
  • Informationstext zur Veranstaltung (mind. 300 bis maximal 1000 Zeichen)

Es reicht kein Link zu einer Website. Die Daten müssen aufbereitet, am besten mit Bild, bekannt gegeben werden.

Nutzen Sie einfach und unkompliziert das beigefügte Formular, um die wichtigsten Information abzubilden.

Beachten Sie bitte auch, dass Veranstaltungen mindestens 2 – 4 Wochen vor dem stattfinden der Veranstaltung gemeldet werden sollten. Melden Sie die Veranstaltungen kurzfristiger, besteht keine Garantie, dass diese in die Datenbank eingepflegt werden können.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Johanna Rothhardt rothhardt@thueringen-tourismus.de oder Manuela Liedtke redaktion@takt-magazin.de wenden. 

Dieser Service ist selbstverständlich kostenfrei. 

Veranstaltungsformular (197.3 KiB)

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Johanna Rothhardt
Thüringer Tourismus GmbH

Ähnliche Artikel