20. Juli 2016

Interessante Studien und Fachbücher

Handbuch WassertourismusHandbuch Wandertourismus für Ausbildung und Praxis

Jahr für Jahr schnüren immer mehr Menschen ihre Wanderstiefel, um Berge und Flachland zu erkunden. Dieses Buch beleuchtet Historie, Motive und aktuelle Trends des Wanderns. Zudem stellt es einige internationale Destinationen vor und beschreibt das Management und Marketing sowie das Qualitätsmanagement von Wanderwegen. (Utb GmbH; ISBN: 3825245489)

 

 

Buch Think ActHotellerie 4.0: Gäste gewinnen und effizienter werden

Mehr als 50 Prozent der Hotelbuchungen erfolgen heute bereits über digitale Kanäle, Plattformen diktieren die Bedingungen im Onlinevertrieb und neue Anbieter drängen auf den Markt. Roland Berger und die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) haben in einer neuen Studie „Hotellerie 4.0 – Gäste gewinnen und effizienter werden” die Online-Aktivitäten internationaler Hotelgruppen und Startups aus der Reise- und Hotelbranche analysiert. Das Resultat: ein Katalog von Empfehlungen, wie Hoteliers Gäste zurückgewinnen und die Digitalisierung zu ihrem Vorteile nutzen können. (kostenfreier Download unter www.rolandberger.de; Stichwortsuche „Hotellerie 4.0“)

 

Big Data: Herausforderung und Chance für die Hotellerie

Big Data verändert vieles: Die Art und Weise wie Unternehmen arbeiten, wie Manager Entscheidungen tref¬fen, wie Endverbraucher Produkte und Dienstleistungen kaufen und noch vieles mehr. Big Data wird in fast allen Lebensbereichen Einfluss nehmen, häufig ohne dass wir es überhaupt bemerken. Dieses Buch konzentriert sich auf die Basics zum Thema Big Data: Wie sehen die Grundzüge aus, was bedeutet Big Data überhaupt, wie verändert sich das Arbeitsumfeld, wie die Anforderungsprofile von Managern, welche Zusammenhänge gibt es? Und vor allem: Wie können Unternehmen von Big Data profitieren? Viele der verwendeten Beispiele in diesem Buch stammen aus der Hotellerie. (Matthaes Verlag; ISBN: 3875153057)

 

Buch FutureHotelFutureHotel Building 2052 – Visionen und Lösungen für das Hotelgebäude der Zukunft

Wie sieht das Hotelgebäude der Zukunft aus? Wie werden die Hotels der Zukunft geplant, gebaut und betrieben? Wie verändern sich Räume, deren Nutzung und Gestaltung? Diese und weitere Fragen werden in der Studie „FutureHotel Building 2052 – Visionen und Lösungen für das Hotelgebäude der Zukunft“ untersucht. Sie bietet Investoren und Hoteliers sowie deren Planern und Beratern konkrete Hilfestellungen, um Entscheidungsprozesse zu erleichtern und eine langfristige Wettbewerbsfähigkeit zu sichern. (Fraunhofer Verlag; ISBN: 3839610044)

 

Buch TourismuspsychologieTourismuspsychologie

Dieses Buch bietet einen kompakten Überblick zum Themenbereich Tourismuspsychologie. Beginnend bei der Werbebegegnung bis hin zu den Urlaubserinnerungen nach der Reise werden wesentliche psychologische Sachverhalte behandelt. Schwerpunktthemen hierbei sind: Aufgaben und Ziele der Tourismuspsychologie, Gestaltung touristischer Werbung, der Reiseentscheidungsprozess,  Reise- und Urlaubsängste, Erleben am Urlaubsort,  Führung von Teams und Reisegruppe. Dieses Lehrbuch wendet sich nicht nur an Studierende. Es unterstützt alle Verantwortlichen und Mitarbeiter im touristischen Bereich dabei, das Verhalten der Reisenden besser zu verstehen und angemessen darauf reagieren zu können. (Springer Verlag, 3662502852)

 

Buch Crashkurs StorytellingCrashkurs Storytelling – inkl. Arbeitshilfen online: Grundlagen und Umsetzung

Das Buch vermittelt die Grundlagen und die Erfolgselemente von Storytelling. Es zeigt, wie das menschliche Gehirn komplexe Information wahrnimmt, speichert und abruft. Übungsmaterial, Praxisbeispiele und Checklisten begleiten Sie bei den ersten Schritten und unterstützen die praktische Umsetzung. (Haufe-Lexware ISBN: 3648083163




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Profilbild von Rainer Engelhardt
Rainer Engelhardt
Thüringer Tourismus GmbH