27. Juni 2016

Bildungsreihe Luther in Thüringen

Im Jahr 2017 und den darauffolgenden Jahren werden viele Gäste aus dem In- und Ausland auf den Spuren von Martin Luther und der Reformation unsere Region besuchen.

Um die Gäste kompetent über Gedenkorte, Museen, Veranstaltungen, Wegeverlauf u. a. vor Ort beraten zu können, organisiert der Geschichtsverein Eisenach e.V. in Zusammenarbeit mit den Volkshochschulen Eisenach und dem Wartburgkreis eine Bildungsreihe zum Reformationsjubiläum.

Die folgenden Weiterbildungsveranstaltungen richten sich an Gäste- und Wanderführer, Netzwerker und Mitarbeiter im Tourismus, in der Gastronomie, im Einzelhandel in Thüringen:

Vortrag „Reformatorische Erinnerungsorte in Eisenach“

Vortrag „Martin Luther in Eisenach“

Exkursion zu den Lutherorten Berka/Werra, Möhra und zum Glasbachgrund




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kategorien

Autor

Profilbild von Sabine Vater
Sabine Vater
Thüringer Tourismus GmbH