5. April 2016

Mobilitätsangebote in der Welterberegion Wartburg Hainich

In der Anbindung der Erlebnisse der Welterberegion Wartburg Hainich mit dem öffentlichen Nahverkehr hat sich mit Saisonstart einiges getan. 

Mühlhausen ist nun mit dem Nationalparkbus (Linie 833) an den Nationalpark Hainich/ Baumkronenpfad angebunden. 

Darüber hinaus gibt es weiterhin die Verbindung zwischen Eisenach und Bad Langensalza durch den Wunderbaren Wanderbus (Linie 27a/ 726) mit Start an der Wartburg und die Anbindung des Wildkatzendorfes und den Baumkronenpfad. Auch die Linie 30 und die Linien 75 und 170, mit denen die Gäste bequem ins Werratal reisen können, sind touristisch relevant.

Die Druckfreigaben für den neuen Flyer mit den touristisch relevanten Mobilangeboten sind erteilt. Ab der KW 15 werden die Druckerzeugnisse verteilt bzw. können angefordert werden. 

Wunderbarer Wanderbus (2.0 MiB)

Der Nationalparkbus (Hainich) (1.4 MiB)

 

Ihre Ansprechpartnerin

Welterberegion Wartburg Hainich e.V.
Anne-Katrin Ibarra Wong
Tel: +49 36022 980836
info@welterbe-wartburg-hainich.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Profilbild von Sabine Vater
Sabine Vater
Thüringer Tourismus GmbH