23. März 2016

Einladung zum Workshop „Innovation im Tagungsland Thüringen“

Was macht Thüringen zu einem attraktiven Tagungsstandort? Wir laden Sie ein, diese Frage mit Experten aus der Tagungsbranche in einem Workshop zu diskutieren und gemeinsam Antworten zu finden.

Mit der Einführung des ICE-Knotens entstehen neue Chancen und Herausforderungen für Thüringen. Wir möchten mit Ihnen das Thema Tagungen, Tagungsformate, Zielgruppen und Trends beleuchten. Zusammen entwickeln wir darauf aufbauend zielgruppenorientierte Innovationen im Tagungsbereich.

Um die Wünsche unserer Zielgruppe – Thüringer Tagungsgäste – kennen zu lernen, führen wir eine Crowdinnovation-Kampagne durch, welche innovative Ideen sammelt und gleichzeitig überregionale Aufmerksamkeit für das Thema schafft. Unser Workshop, welcher Experten im Tagungsbereich versammelt, bildet den Auftakt dieser Kampagne.

Themen: Welche Veranstaltungsformate/Zielgruppen gibt es? Was sind die neuesten Trends? Was wollen wir mit der Crowdinnovation-Kampagne erreichen?

Termin: Dienstag, den 12.04.2016
Von: 14:00-17:00 Uhr
Wo: Villa Ingrid, Gutenbergstraße 1, 99423 Weimar

Freie Workshopplätze sind noch verfügbar! Bitte melden Sie sich bis zum 29.03.2016 per E-Mail bei Frau Dr. Nancy Richter richter@thueringen-tourismus.de an.

Wir freuen uns auf Sie!

Hier gelangen Sie direkt zur Veranstaltung.

Ihr Ansprechpartner

Thüringer Tourismus GmbH
Alexander Mayrhofer
Tel. +49 361 3742238
mayrhofer@thueringen-tourismus.de

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.