8. März 2016

Erstmals mehr als 800.000 Übernachtungen in Erfurt

Allen Grund zur Freude hatte Dr. Carmen Hildebrandt, die Geschäftsführerin der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG), bei dem Rückblick auf das Tourismusjahr 2015. Mit einer stabilen Firmenentwicklung und einem Rekordergebnis bei den Übernachtungen in den Erfurter Hotels und Pensionen zog sie eine positive Bilanz.

Erneute Steigerung der Übernachtungszahlen

Das Jahr 2014 wies bereits den höchsten Wert an Übernachtungen seit der Wende auf. Umso beachtenswerter ist, dass diese Zahl im vergangenen Jahr um weitere 37.300 Übernachtungen – ein Plus von 4,8 Prozent – überboten wurde. Die vom Thüringer Landesamt für Statistik herausgegebenen Übernachtungszahlen ergeben für das Jahr 2015 einen Rekordwert von 809.300 Übernachtungen in den Erfurter Beherbergungsbetrieben.

„Dass wir in 2015 unsere Position im Städtetourismus auf derart hohem Niveau weiter anheben konnten, freut uns natürlich sehr. Das ist keine Selbstverständlichkeit und zeigt, dass sich die gemeinsamen Anstrengungen aller Partner bei der Werbung für die Landeshauptstadt auszahlen,“ so Dr. Carmen Hildebrandt. Mit einem Plus von knapp 11 Prozent zeigen auch die Übernachtungen ausländischer Gäste eine sehr erfreuliche Entwicklung, was den weltoffenen Charakter der Landeshauptstadt unterstreicht. Zu den wichtigsten Auslandsmärkten zählen dabei die Niederlande, die USA,Österreich und die Schweiz.

2016-03-07_Resümee-Tourismuszahlen-2015_ETMG_final

Angebote der ETMG rege nachgefragt

7.750 Gruppen mit insgesamt mehr als 159.000 Teilnehmern nutzten 2015 das umfangreiche Angebot der ETMG an Stadtführungen und Rundfahrten. Besonders gefragt war abermals die öffentliche Altstadtführung, die täglich mindestens ein Mal stattfand. Die Rundfahrten mit Bus und Bahn waren ebenfalls sehr beliebt, speziell ältere und mobilitätseingeschränkte Gäste wissen den Komfort und die Barrierefreiheit zu schätzen.

Weitere touristische Dienstleistungen der ETMG wie der Ticketshop und die Erfurt-Card erfreuten sich stabiler Nachfrage. So wurden mehr als 67.600 Veranstaltungstickets verkauft und auch die beliebte Erfurt-Card mit all ihren Vergünstigungen z. B. in den Museen der Stadt wieder von 3.400 Besuchern genutzt. Die Mitarbeiter der ETMG vermittelten außerdem mehr als 33.000 Übernachtungen an die Erfurter Beherbergungsbetriebe.

Gefragt wie nie, war im vergangenen Jahr der Erfurt-Gutschein. Der vor allem für die Erfurter interessante Geschenk-Gutschein wurde 2015 mehr als 20.000 Mal verkauft. Seit seiner Einführung im Juni 2013 kamen insgesamt mehr als 32.000 Gutscheine im Wert von jeweils 10 Euro den über 160 teilnehmenden Erfurter-Geschäften zugute.

Die Basis für einen guten Verkauf ist ein intensives Marketing rund um Erfurt und die Angebote der ETMG. Dabei kommt der Internetpräsenz unter www.erfurt-tourismus.de eine steigende Bedeutung zu. So griffen 2015 pro Monat im Schnitt 38.000 Besucher auf die Seite zu, womit insgesamt knapp eine halbe Millionen Nutzer aus Deutschland und dem Ausland erreicht wurden. Auch die Facebook-Seite www.facebook.com/erfurterlebbar erfreut sich stetig zunehmender Beliebtheit, hier haben zuletzt mehrere Beiträge eine Reichweite von mehr als 60.000 Nutzern erzielt.

Ausblick auf 2016

Der Ausblick auf das Jahr 2016 fällt optimistisch aus, stehen doch in den nächsten Monaten viele große Ereignisse vor der Tür. Im Juni 2016 findet zum 6. Mal die die Tagungs- und Kongressförderinitiative „Erfurt lädt ein“ statt. Gemeinsam mit dem Tourismusverein Erfurt e. V. organisiert die ETMG die Veranstaltung, zu der etwa 250 Entscheider deutscher Unternehmen und Verbände ein Wochenende lang die Qualitäten der Tagungsstadt Erfurt genießen können.

Ein Highlight im Veranstaltungsprogramm der Landeshauptstadt 2016 ist die IKA/Olympiade der Köche, die bereits zum fünften Mal in Folge in Erfurt stattfinden wird. Im Oktober werden dann etwa 3.500 internationale Teilnehmer und mehr als 20.000 Gäste in der Landeshauptstadt erwartet.

 

Pressekontakt:
Sigrun Krapf
Tel.: + 49 361 66 40 202
stadtmarketing@erfurt-marketing.de




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Elisabeth Fahrig
Erfurt Tourismus und Marketing GmbH