30. Dezember 2015

Zertifizierung: Jugendherbergen in Thüringen erhalten das Prädikat „Familienfreundlich“

Folgende Jugendherbergen wurden im Rahmen der Initiative „Prädikat Familienfreundlich“ der DEHOGA-Thüringen e.V. und der Thüringer Tourismus GmbH (TTG) zertifiziert: Bad Sulza, Eisenberg, Ilmenau, Lauterbach, Plothen und Tambach-Dietharz.

Mit diesem Prädikat konzentrieren sich die Jugendherbergen in Thüringen verstärkt auf die besonderen Ansprüche von Familien. Dieser Zielgruppe fällt mit Hilfe des Prädikates die Orientierung, einen familien- und kinderfreundlichen Gastgeber zu finden, leichter.

Praedikat_Familienfreundlich

Weitere Infos unter: Thüringen familienfreundlich

 




Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Autor

Tobias Etzold
Deutsches Jugendherbergswerk Landesverband Thüringen e.V.